Gartenanlage ''Am Kreuzberg" Zwickau e.V.
Älteste, größte und höchstgelegenste Gartenanlage Zwickaus

Am 05.09.2015 feierte unsere Gartenanlage "Am Kreuzberg" Zwickau e.V gemeinam mit vielen Gästen das 130 - jährige Bestehen.

Viele fleißige Helfer haben mit dazu beigetragen , dass es ein gelungenes vielseitiges und farbenfrohes Fest wurde.

Eröffnet wurde unser Kreuzbergfest 13:00 Uhr mit 12 Salutschüssen vom "1.Großkaliberschützenverein" Zwickau e.V.

Der 1. Vorsitzende der Gartenanlage begrüßte alle Gäste und Mitwirkende , bedankte sich bei allen Sponsoren, die uns mit Sach - und Geldspenden unterstützt haben.

Frau Schmidt überbrachte die Glückwünsche des Stadtverbandes der Klein-gärtner Zwickau. Der Kindergarten "Pfiffikus" aus Neuplanitz zeigte eine gelungene Show mit Tanz und Gesang. Für Kinder hatten wir uns viel ausgedacht. Hüpfburg, Kinderschminken, Bier-kastenrutsche, Dosenwerfen , Eierlaufen , Luftballons-Abschießen, Kinderkegelbahn und ein Zauberer für Groß und Klein. Es wurde gebastelt und gemalt. Es gab Urkunden, Medaillen und kleine Geschenke. Die Schokoladenuhr fand regen Zuspruch. Die Bulldock und Schlepperfreunde aus Auerbach brachten unsere Gäste zur Sternwarte und zurück. Mit dabei waren auch die Planitzer Kaninchen und Geflügelzüchter, die Planitzer Schnitzer, der Klöppelverein aus Rottmannsdorf, ein Imker aus Mülsen, die Spatz-Werbung "Der Planitzer" und viele, viele mehr. Die Moderation und musikalische Umrahmung unserer Veranstaltung wurde von Andy Kawa übernommen. Zum Abschluß unseres Kreuzberfestes spielte die Gruppe "Albatros" zum Tanz. Um 23:30 Uhr beendete die Band unter Protest der Fans ihren Auftritt. Ihre Finger waren bei den Temperaturen zu Eis erstarrt. Um 1 Uhr war dann Ruhe auf dem Festgelände eingekehrt.